PAKETINbasis – ein Alleskönner

PAKETINbasis – vielseitig einsetzbar

Der PAKETINbasis ist unser zweiter Paketkasten, den wir selbst in Kooperation mit FORMAT Tresorbau entwickelt haben. So konnten wir auf die Expertise eines namhaften Herstellers zurückgreifen und zugleich unsere eigenen Anforderungen einfließen lassen. Dabei sind natürlich unsere langjährige Erfahrung und die Wünsche unserer Kunden eingegangen. Was dabei herauskam?

Nicht nur Qualität aus Deutschland, sondern auch eine Paketbox, die insbesondere unsere Kunden in Ballungsräumen brauchen. Für die haben wir ihn schließlich entworfen. So vereint er vier wichtige Faktoren, auf die unsere Kunden Wert legen: mittelgroßer Paketkasten mit hoher Sicherheit zu einem kleinen Preis mit einer kompakten Form. Inzwischen ist er insbesondere in Großstädten sehr beliebt. Mit seinen geringen Abmessungen lässt er sich eigentlich an jede Hauswand anbringen. Da er relativ schmal konzipiert ist, ist eine Genehmigung in den seltensten Fällen erforderlich.

So nutzen sehr viele Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern diese Boxenform, da sie sehr platzsparend ist. Manchmal nutzen auch befreundete Eigentümer von zwei Doppelhaushälften zusammen einen PAKETINbasis. Dabei sollte man sich dann aber schon „grün“ sein. Schließlich sieht der Nachbar wo man selbst so bestellt, im Gegenzug sieht man es aber auch vom Nachbarn. Ein weiterer Vorteil ist, dass es nur ein Nachbar erfährt und nicht die ganze Nachbarschaft, bei der man sonst immer die Pakete einzeln einsammeln musste.

Auch bei Mehrfamilienhäusern in Ballungsräumen wird der Basis verwendet. Als Mehrfachanlage konfiguriert, lässt er sich spielend an alle Gegebenheiten des Hauses anpassen, vereint aber beliebig viele Fächer in einer Anlage. Sie können in unserem Shop zwar maximal eine 12er-Anlage direkt bestellen, aber eigentlich sind nach oben keine Grenzen gesetzt. So können selbst große Wohnanlagen mit über 200 Einheiten mit einem Bruchteil an Fächern mit dem modernen Paketempfang ausgestattet werden.

Dabei ist der PAKETINbasis sehr leicht an der Wand zu befestigen, er wird einfach mit Dübeln an die Wand geschraubt und an eine normale Steckdose angeschlossen. Der Basis verfügt über eine sichere Verriegelung mittels Stahlbolzen, die nur unter sehr hohem Aufwand zu knacken ist. Und sein Fassungsvermögen ist für den täglichen Paketempfang vollkommen ausreichend. Unser Kleinster ist einfach ein kleiner Alleskönner. Zu guter Letzt: Der PAKETINbasis ist äußerst günstig im Vergleich zu anderen Boxen, vergleichen Sie selbst. Dann kommen Sie bestimmt erneut auf ihn zurück.

Tipp: Sie wollen eine günstige Mehrfachanlage realisieren, wobei jedes Fach ein mittelgroßes Volumen hat? Dann kombinieren Sie einfach so viele PAKETINbasis miteinander wie Sie wollen! Dank unseres innovativen Systems können wir alle einzelnen Paketkästen in einem System vereinen. Dabei ist die exklusive Zuordnung eines Mieters auf ein Fach ebenfalls möglich. Wobei dann natürlich unsere innovative und mehrfach prämierte dynamische Mehrfachnutzung nicht sein volles Potenzial zeigen kann.

DIE NR. 1